27.10.2017 – Edeka-Frischemobil an der SWS

Am letzten Schultag vor den Herbstferien bekamen die Acht- und Neuntklässler der Gemeinschaftsschule Appenweier einen ganz besonderen Unterricht zum Thema Berufskunde. Das Frischemobil von Edeka gewährte den Schülern Einblicke in unterschiedliche Berufe der Lebensmittelbranche.  

 

Seit September 2017 fahren Sascha Behmer und Timo Butz mit dem Edeka-Frischemobil durch Baden Württemberg, Pfalz, Saarland und Südhessen. Dabei steuern sie mit dem umgebauten Bus Schulen und Ausbildungsmessen an. Auch auf dem Schulhof der Schwarzwaldschule-Gemeinschaftsschule machte das Frischemobil am vergangenen Freitag Halt und wurde einen Vormittag lang von den Acht- und Neuntklässlern erkundet.

 

Durch spielerische Erkundungstouren durch unterschiedliche Abteilungen an zehn Stationen in und um das Fahrzeug herum, erhielten die Schüler viele Informationen zu Ausbildungsberufen wie Einzelhandelskaufmann/-frau, Fleischer/in oder Verkäufer/-in. So konnte man bei einem Gemüse-Obst-Quiz sein Wissen testen oder beim multimedialen Richten eines Buffets seine Kreativität beweisen. An der Kasse galt es, Gewichte zu schätzen oder beim Speed-Scanner seine Schnelligkeit. Neben den Aufgaben, die man auf einem Quizbogen, immer zu zweit lösen musste, gab es auch einen Vortrag, einzelne Beratungen sowie eine Ausbildungsplatzbörse im Angebot.     Frischemobil